Banner Lexikon

Anfangsbuchstabe anklicken:

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

0-9 + sonstige

Lexikon der Informations-Technologie - Buchstabe C

 

Cache

Zwischenspeicher. Schnellster Speicher im Computer. Wird zum zwischenspeichern der unmittelbar in der CPU verarbeiteten Daten genutzt.
1. First-Level-Cache: in der CPU integriert.
2. Second-Level-Cache: auf dem Motherboard gesteckt..

CAD

Computer Aided Design: Computer-unterstütztes Konstruieren

Call by Call

Engl. "Anruf für Anruf". Der Anrufer kann sich für jedes Telefongespräch eine alternative Telefongesellschaft aussuchen. Dazu wird eine "Netzbetreiberkennzahl" vorgewählt, durch die in der Telefonvermittlungsstelle der Telekom das Gespräch in das Netz der jeweiligen Telefongesellschaft umgeleitet wird.

Call Center

"Call Center" steht für Kundenservice per Telefon. Branchenübergreifend nutzen immer mehr Unternehmen ein Call Center für die Kommunikation mit ihren Kunden.

Callback

Internationale Telefongesellschaften stellen ihren Kunden eigene Leitungsnetze per Rückruf zur Verfügung. Für Gespräche in weiter entfernte Tarifzonen berechnen sie dann meist geringere Gebühren als lokale Telefonanbieter.

CallingCard

Telefonkarte, mit der man in über 65 Ländern bargeldlos telefonieren kann.

Cancel

Abbrechen von Arbeitsschritten oder Programmen, ohne das abschliessende Arbeitschritte durchgeführt werden.

CAPI

Common ISDN Applikation Progamming Interface: Treiberstandard für ISDN

Caps Lock

Umschalttaste - mit dieser Taste wird die Tastatur auf Grossschreibung umgestellt.

CardBus

Steckplatz für Erweiterungskarten v. a. bei Laptops

Carrier

Trägersignal, das während eines Verbindungsaufbaus von beiden Modems gesendet wird. Ein akustisches Signal mit einer vereinbarten Frequenz.

Cartridges

Schriftkassetten für den Drucker, um zusätzliche Schriftarten auf dem Drucker zu ermöglichen. Werden in dafür vorgesehene Steckplätze des Druckers gesteckt.

Cascading Style Sheets

Cascading Style Sheets (CSS) sind Formatanweisungen in HTML 4.0, die Aussehen und Typographie bestimmter Textabschnitte einer Web-Seite festlegen

Cc

Carbon copy: Adresse, zu der eine E-Mail-Kopie gleichzeitig mit dem Original geschickt wird.

CCBS

Completion of Calls to Busy Subscriber: Rückruf bei Besetzt.

CD

Compact Disk, siehe CD-Rom

CDDI

Copper Distributed Data Interface. CDDI bezeichnet eine Netzwerk-Verbindung mit Kupfer-Kabeln in FDDI-Netzwerken.

CD-R

Compact Disc Recordable: einmal beschreibbare CD

CD-ROM

Compact Disk Read Only Memory: Massenspeicher, der mit Laserstrahlen abgetastet wird, Speicherkapazität 640 oder 700 MByte, nur lesbar, nicht beschreibbar.

CD-RW

Compact Disc ReWritable. Bis zu 1000 mal wiederbeschreibbare CD

CE / CE-Zeichen

Communauté Européenne. Konformitätszeichen der Europäischen Union für Geräte, die die existierenden EMV-Richtlinien erfüllen.

Celeron

Bezeichnung einer CPU-Baureihe der Firma Intel.

Centronics Schnittstelle

siehe parallele Schnittstelle

CEO

Chief Executive Officer: Geschäftsführer, Generaldirektor

CEPT

Conference Européenne des Administrations des Postes et des Telecommunications. Frühere Konferenz der europäischen Post- und Fernmeldeverwaltungen. Bekannt durch die gleichnamigen CEPT-Standards.

CGA

Color Graphics Adapter: Farb-Grafikstandard, 640 X 200 Punkte

CGI / CGI-Script

Common Gateway Interface: quasi-standardisierte Schnittstelle zwischen HTTP-Server und von ihm ausgeführtem lokalem Programm. Mit CGI ist es möglich, Programme auf einem Server abzulegen, die von einem Browser her gestartet werden können.

Channel

Abonnierte Broadcasting-Dienste im Internet

Character

Zeichen, Darstellung eines Zeichens (A - Z, 1 - 9, ....)

Chart

Übersichtsblatt oder Diagramm

Chat

Eine Online-Unterhaltung zweier oder mehrerer Anwender über Tastatur und Bildschirm. Kommunikation mit geschriebenen Wörtern in Echtzeit.

Cheat

Schummelhilfen oder ganze Komplettösungen für PC-Spiele

Chip

Ein integrierter Schaltkreis, auch IC (Integrated Circuit) genannt, der viele elektronische Schaltelemente (Transistoren, Widerstände usw.) enthält.

Chipkarte

Kreditkartengrosse Speicherkarte zur Autorisierung

Chipsatz

Gruppe zusammen passender Chips in elektronischen Schaltungen

Cinch

Anschlussnorm für Audio- und Videosignale.

Client

Eine an einen Server angeschlossene Arbeitsstation. Der Client schickt Anfragen des Benutzers an den Server und stellt dessen Antworten auf dem Bildschirm dar.

Client/Server- Architektur

Eine Netzwerkstruktur oder ein Datenbankkonzept, bei dem eine hierarchische Aufgabenverteilung vorliegt. Der Server stellt Ressourcen, Dienstleistungen und Daten zur Verfügung, die die Arbeitsstationen nutzen.

CLIP

Calling Line Identification Presentation. Anzeige der Rufnummer des Anrufers. Unterstützung durch das Endgerät notwendig.

Clipart

Fertige Bilder, die in andere Programme (Textverarbeitung, Internet-Seiten) eingebaut werden können. Cliparts gibt es auch im zum Download.

CLIR

Calling Line Identification Restriction. Unterdrückung der Übermittlung der Rufnummer des Anrufers.

Cluster

Die kleinstmögliche Speichereinheit auf einem Datenträger, z. B. Festplatten

CMOS

Complementary Metal Oxide Semiconductor. Die CMOS-Technik ist ein Fertigungsverfahren, durch das die CPU besonders stromsparend arbeitet und weniger Hitze erzeugt.

CMYK

cyan, magenta, yellow, key color - Cyan, Magenta, Gelb, Schlüsselfarbe. Farbschema für den Vierfarbdruck, in dem die einzelnen Farben durch Angabe der prozentualen Anteile von Cyanblau, Magentarot, Gelb und einer Schlüsselfarbe (normalerweise Schwarz) definiert werden. Siehe auch RGB

CNG-Signal

Calling. Signal, das gesendet wird, um den Anruf als Faxdokumentensendung zu kennzeichnen. Wird dieses Signal von einem Faxgerät erkannt, leitet es automatisch den Empfang ein.

COLP

Connected Line Identification Presentation. Übermittlung der Anschlusskennung vom gerufenen Anschluss zum Anrufer, z. B. bei einer Rufumleitung.

COLR

Connected Line Identification Restriction. Unterdrückung der Übermittlung der Anschlusskennung vom gerufenen Anschluss zum rufenden Anschluss.

COM-Schnittstelle

COMmunicaton Port. Serielle Schnittstelle im PC.

Controller

Erweiterungskarte zur Steuerung von Festplatten- und Diskettenlaufwerken

Cookies

Wörtlich = Keks (engl.). Oder eine kleine Datei mit Text-Informationen, die vom Web-Server regelmässig an den lokalen Browser übertragen wird.

Coprozessor

Zusätzlicher Prozessor, der für komplexe Berechnungen zuständig ist. Steigert die Performance des Computer-Systems bei der Nutzung rechenintensiver Programmen (z.B. Grafik-Programme) erheblich.

CPS

Characters per second - Zeichen pro Sekunde. Masseinheit für die Übertragungsrate. Bei Modems auch von BPS (Bit pro Sekunde) bzw. Bit/s.

CPU

Central Processing Unit - englische Bezeichnung für Prozessor. Das Herz eines jeden Computers. Hier laufen alle Daten und Befehle zusammen und werden ausgeführt. Die mögliche Leistung wird in in Megaherz bzw Gigaherz angegeben.

Cracker

Personen, die den Kopierschutz oder die Zugangsberechtigung zu urheberrechtlich geschützter Software knacken, das Programm kopieren und weitergeben. Nicht zu verwechseln mit Hackern!

Crawler

Spezielle Suchmaschinen, die das Internet selbständig auf neue Informationsangebote durchforsten. Dabei kommen sogenannte Agenten zum Einsatz, die - mit bestimmten Suchbegriffen gefüttert - alle Seiten registrieren, in denen die gewünschten Begriffe enthalten sind.

CSMA/CD

Carrier Sense Multiple Access/Collision Detection: Kollisions-Zugriffsverfahren. Ein Zugangsprotokoll im Ethernet zur Überwachung und Steuerung von Netzwerken. Vor dem Versenden der Nachricht wird geprüft, ob die Leitung frei ist. Beginnt nun auch eine andere Netzstation zu senden und kommt es zur Datenkollision, wird die Übertragung abgebrochen. Nach einer gewissen Zeitspanne wird die Sendung wiederholt. Das Prüfverfahren ist im Standard
IEEE 802.3 festgelegt.

CSS

siehe Cascading Style Sheets

CTI

Computer Telephony Integration. Englischer Begriff für die Verbindung zwischen Telefonanlage und Server. Durch CTI können Funktionen der Telefonanlage von einem PC im LAN gesteuert bzw. ausgewertet werden.

Cursor

Der Mauszeiger auf dem Bildschirm.

Cyberspace

Eine durch Computer geschaffene künstliche / virtuelle Realität.