Banner Lexikon

Anfangsbuchstabe anklicken:

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

0-9 + sonstige

Lexikon der Informations-Technologie - Buchstabe U

 

UART

Universal Asynchronous Receiver/Transmitter - universeller asynchroner Empfänger/Sender. Bezeichnung für eine asynchrone serielle Schnittstelle

Übertragungsrate

Die Anzahl der Bits pro Sekunde, die vom PC oder Faxgerät aus übertragen werden. Faxgeräte erreichen im analogen Telefonnetz bis zu 14.400 bit/s, Modems bis zu 56.000 bit/s. Im ISDN ist Daten- und Faxaustausch mit 64.000 bit/s möglich. Eine Steigerung der Übertragungsrate ist durch Datenkomprimierung möglich.

UDF

Universal Disc Format. Mit CD-Brennern, der dieses Format beherrschen, lässt sich eine CD wie eine Diskette verwenden. Mit einem Zusatzprogramm können auch andere CD-Laufwerke dieses Format lesen.

UMS

Unified Messaging Service. Automatische Umwandlung von E-Mails in gesprochenen Text, so dass man seine E-Mails mit dem Telefon abhören kann.

UMTS

Universal Mobile Telecommunications System. Neuer Mobiltelefonstandard (aktueller Standard GSM), der es ermöglicht, durch hohe Übertragungsraten neben den heute möglichen Diensten Telefonie, Fax und SMS auch Musik, Filme, Internet und Videokonferenzen auf mobilen Endgeräten zu empfangen.
Die Übertragungsgeschwindigkeit nimmt mit zunehmender Entfernung zu einem Sender ab.   

 

Übertragungsraten
Städtischer Nahbereich mit einem stationären Endgerät::
Lokal
Regional
in abgelegenen Gegenden via Satellit 


2 Mbit/s
384 Kbit/s
128 Kbit/s
 ? kbit/s

 

undo

Eine Funktion in Programmen, um die zuletzt vom Anwender durchgeführte Funktion wieder rückgängig zu machen.

Unified Messaging

Begriff für die einheitliche Speicherung von Nachrichten unabhängig von ihrem Format, wie z. B. Telefaxe, E-Mails oder Voicemails.

UNIX

Betriebssystem für Computer

Unterbrechung

siehe Interrupt

Update
Upgrade

Aktualisierung eines Computers bzw. eines Software-Programms. Ein Update ist die aktualisierte Version eines vorhandenen Softwareproduktes - man erkennt es an der geänderten Versionsnummer.

Upload

Datentransfer bei Online-Verbindungen, wobei Dateien von dem eigenen PC auf einen anderen PC oder zu einem Datennetzserver übertragen werden. Gegenteil von Download

UPS

Uninterruptible Power Supply. Siehe USV

URL

Uniform Resource Locator. Bezeichnet die Adresse eines Dokuments im Internet, z.B. www.meinname.de.

Urlader

siehe BIOS

USB

Universal Serial Bus. Schnittstelle, ab Windows 98 unterstützt. Geräte können im laufenden Betrieb eingesteckt werden. Als einheitlicher Standard für alle Peripheriegeräte angestrebt. Bis zu 127 Geräte anschliessbar. Ab Version 2.0 40-fache Geschwindigkeit

User

Computerbenutzer oder Benutzer eines Netzes

USV

Unterbrechungsfreie Stromversorgung. Notstromversorgung durch Akkus bei einem Stromausfall. Für kurze Zeit (10-20 Min.) wird die Stromversorgung übernommen.

UTP

Siehe Twisted-Pair